Hans Plate zum Direktkandidaten für den Bundestag gekürt

Die Grünen im Wahlkreis Schweinfurt haben Hans Plate zum Direktkandidaten für den Bundestag gewählt. Nominiert wurde der 49-Jährige am 8. November 2012 bei einer gemeinsamen Aufstellungsversammlung der Kreisverbände Kitzingen und Schweinfurt, da der Wahlkreis Schweinfurt beide Landkreise sowie die kreisfreie Stadt Schweinfurt umfasst.

Der Agraringeneur und Biolandberater Hans Plate wohnt in Hüttenheim (Landkreis Kitzingen) und vertritt die Grünen seit 2008 als Kreisrat im Landkreis Kitzingen. Seinen politischen Schwerpunkt legt Plate auf die Stärkung des ländlichen Raums. "Mit unseren grünen Ideen können sich die großen Potentiale des ländlichen Raums hier in Unterfranken und anderswo entfalten", zeigte sich der Vater von vier Kindern bei der Nominierungsversammlung in der Gerolzhöfer Gaststätte "Zum wilden Mann" überzeugt.

Die Landesliste der bayerischen Grünen für den Bundestag wird im Dezember in Augsburg aufgestellt.

zurück